Treptower Tor

Das Treptower Tor ist mit 31,80 m das Höchste aller Tore.
Das gotische Tor wurde Mitte des 14. Jahrhunderts gebaut, Anfang des 15. Jahrhunderts folgte das Vortor. Durch das Tor führte die Strasse Richtung Treptow (heute Altentreptow). Auch hier entstand im 18. Jahrhundert ein Fachwerkhaus für die Torwache. 1856 wurde das erste Telegraphenamt der Stadt an die Toranlage angebaut.  Seit 1872 befindet sich im Haupttor ein Museum. Heute zeigt das Regionalmuseum hier Ausstellungsstücke zur Geschichte der Region.

Treptower Tor in Neubrandenburg

Treptower Tor in Neubrandenburg

Treptower Tor in Neubrandenburg

Treptower Tor in Neubrandenburg

Treptower Tor in Neubrandenburg

Treptower Tor in Neubrandenburg

Treptower Tor in Neubrandenburg

Treptower Tor in Neubrandenburg

Treptower Tor in Neubrandenburg

Treptower Tor in Neubrandenburg

Treptower Tor in Neubrandenburg

Treptower Tor in Neubrandenburg

Alle Fotos © by Uwe Dörnbrack

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s